Wettbewerbe

"JtfO" Handball: Toller 2. Platz beim Landesfinale

Am vergangenen Mittwoch (11.03.2015) vertraten die Handballmädchen WK III unseres Gymnasiums den Bezirk Lüneburg beim Landesentscheid in Barsinghausen: Mit einem hervorragenden zweiten Platz im Gepäck traten sie nach Abschluss des Turniers den Heimweg von Barsinghausen nach Harsefeld an. Für den ganz großen Wurf, die Teilnahme am Bundesfinale in Berlin, hat es an diesem Tag leider nicht gereicht, aber auch so kann unser spielstarkes Team absolut zufrieden mit sich und den gezeigten Leistungen sein.

Weiterlesen: "JtfO" Handball: Toller 2. Platz beim Landesfinale

"Jugend forscht" am AGG

Bereits zum zweiten Mal in Folge nahmen Schülerinnen des AGG Harsefeld am Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ teil, der vom 27.02. bis 28.02.15 an der Leuphana Universität in Lüneburg stattfand, und präsentierten die Ergebnisse ihrer Arbeit zu einer Graffitischutzschicht. Die Schülerinnen Rieke Meyer, Svetlana Grützke, die bereits schon im vergangenen Jahr an diesem Wettbewerb teilgenommen hatten, und Caroline Elfers (alle Klasse 9 L) stellten dabei im Fachgebiet „Arbeitswelt“ die Ergebnisse ihres Projektes vor.

Weiterlesen: "Jugend forscht" am AGG

Knifflige Mathe-Aufgaben und Lösungswege erknobelt

Kurz vor den Halbjahresferien (23.01.2015) konnten Schulleiter OStD Johann Book und die für die Durchführung der „Mathematik-Olympiade“ am AGG Harsefeld Verantwortliche, Frau StR´ Merle Lehmkuhl, anlässlich einer kleinen Verleihungszeremonie neunzehn Schülerinnen und Schülern aus den Jahrgangsstufen 5 bis 8, die neben vier weiteren Rechenkünstlern unseres Gymnasiums im vergangenen Jahr an diesem bundesweiten Schülerwettbewerb teilgenommen hatten, mit persönlichen Urkunden und Preisen auszeichnen und sie zu deren an den Tag gelegten Rechenerfolgen herzlich beglückwünschen.

Weiterlesen: Knifflige Mathe-Aufgaben und Lösungswege erknobelt

Einfach unfassbar gut: Handballerinnen spielen um den Landestitel

Am vergangenen Dienstag (10.02.15) nahm unser Handball-Team der Mädchen (WK III) am Bezirksentscheid „Jugend trainiert“ in Soltau teil. Die Anreise traten wir mit mehr als gemischten Gefühlen an, da mit Merle Köhlmann eine immens wichtige Rückraumspielerin verletzungsbedingt passen musste und zudem mit Inga Peters eine weitere wichtige Akteurin erkältungsbedingt nicht über die volle Distanz agieren konnte. Letztlich erlöste dann nach einem spannenden Turnierverlauf der Schlusspfiff des letzten Spiels unser Team, und die Anspannung zuvor wich der Freude über den erstmaligen Gewinn des Bezirksmeistertitels und die damit verbundene Teilnahme am Landesentscheid in Barsinghausen.

Weiterlesen: Einfach unfassbar gut: Handballerinnen spielen um den Landestitel

Handball-Team der Mädchen bei JtfO weiter auf Erfolgskurs

Noch im alten Jahr vor den Weihnachtsferien (08.12.2014) fungierte das Aue-Geest Gymnasium als Ausrichter für den Kreisgruppenentscheid Nord im Handball des Schulsportwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“, an dem neben unserer Schule das Gymnasium Eichenschule Scheeßel, die KGS Schwanewede, das Gymnasium Waldschule Hagen-Beverstedt und das Domgymnasium Verden teilnahmen. Dabei konnte unser Mädchenteam wiederum seinen Heimvorteil nutzen und sich als ungeschlagener Turniersieger mit einem Torverhältnis von 43:28 für den Bezirksentscheid qualifizieren.

Weiterlesen: Handball-Team der Mädchen bei JtfO weiter auf Erfolgskurs