Wettbewerbe

Erfolgreiche Teilnahme bei den Bezirksmeisterschaften im Schulfaustball

Am Donnerstag, den 03.05.2018, wurden in Wangersen bei besten äußeren Bedingungen (Sonne und Temperaturen um 15 Grad) wieder die Schulfaustballbezirksmeisterschaften ausgetragen. Auch in diesem Jahr war das Aue-Geest-Gymnasium stark vertreten. Von den insgesamt etwa 420 spielenden Schülern kamen 47 allein vom AGG. Damit stellte unsere Schule insgesamt zehn Mannschaften, von denen fünf Teams in der Anfängerklasse und fünf Teams in der Leistungsklasse an den Start gingen. 

Weiterlesen: Erfolgreiche Teilnahme bei den Bezirksmeisterschaften im Schulfaustball

Fußball – Zwei Teams für den Bezirksentscheid qualifiziert

In den letzten Wochen wurden für alle Altersklassen der Jungen und Mädchen der Kreis- und Kreisgruppenentscheid im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ in der Sportart Fußball ausgetragen. Das Aue-Geest-Gymnasium zählt neben dem Gymnasium Buxtehude Süd mit zwei für den Bezirksentscheid qualifizierten Mannschaften wieder zu den beiden erfolgreichsten Schulen im Kreis. Besonders erfolgreich waren in diesem Jahr die ältesten Jungen und die jüngsten Mädchen.

Weiterlesen: Fußball – Zwei Teams für den Bezirksentscheid qualifiziert

Geniales Gemüse - Internationale Junior Science Olympiade 2018 am AGG

„Geniales Gemüse“ lautete das Thema der diesjährigen vom IPN (Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik) in Kiel veranstalteten Junior Science Olympiade. Auch in diesem Jahr nahmen wieder mehrere Schüler/innen, Alena Kräft, Neele Grantz, Tamira Drewes (alle 8 S), Jasmin Schulze, Julia Plaul (beide 8 L), Gerrit Krüger und Dustin Peplies (beide 7 FSL1), der Biologie-AG unter Leitung von Herrn Dietz an der 16. Internationalen Junior Science Olympiade (IJSO 2018) teil.

Weiterlesen: Geniales Gemüse - Internationale Junior Science Olympiade 2018 am AGG

Känguru-Wettbewerb der Mathematik 2018

Am 15. März 2018 fand deutschlandweit zum 24. Mal der Känguru-Wettbewerb Mathematik statt. Vom Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld nahmen in diesem Jahr 135 Schülerinnen und Schüler (31 Fünftklässler, 20 Sechstklässler, 47 Siebtklässler, 14 Achtklässler, 16 Neuntklässler, 6 Zehntklässler sowie ein Schüler des Abiturjahrganges) teil. Sie alle knobelten 75 Minuten lang an 24 (Klasse 5/6) bzw. 30 Aufgaben (Klasse 7  bis 12) unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades.

Weiterlesen: Känguru-Wettbewerb der Mathematik 2018

Mathe-Olympiade: Anerkennungspreis für Merle Vollmers

In der Mathematischen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen sind bei der dritten Stufe der 57. Mathematik-Olympiade, der Ende Februar (23. bis 25.02.2018) ausgetragenen Niedersächsischen Landesrunde, die 200 besten Schülerinnen und Schüler aus ganz Niedersachsen zusammenkommen, um im großen Hörsaal des Instituts Aufgaben aus den Gebieten Algebra, Kombinatorik, Geometrie und Zahlentheorie zu lösen. Nachdem Merle Vollmers und Joana Klindworth (beide Klasse 5 S) bereits auf Schulebene in diesem Wettbewerb erfolgreich gewesen waren, gelang es Merle, gleich bei ihrem ersten Auftritt auf noch „größerer Bühne“ einen Anerkennungspreis zu erringen, was Joana nur hauchdünn um einen Punkt denkbar knapp verpasste.

Weiterlesen: Mathe-Olympiade: Anerkennungspreis für Merle Vollmers