Wettbewerbe

Argumente über Argumente bei "Jugend debattiert"

Ob in der Schule, am Esstisch zu Hause oder später im Beruf – überall sollte man seine Meinung äußern. Warum dann diese Fähigkeit nicht stärken? Aus diesem Grund bietet unser Gymnasium eine Arbeitsgemeinschaft „Jugend debattiert“ an. Die Teilnehmer haben nach entsprechender Vorbereitung zudem die Möglichkeit, am bundesweit ausgerichteten Debattierwettbewerb für Schülerinnen und Schüler teilzunehmen wie in diesem Jahr Frederic Domke und Kyan Golmohammady (Klasse 9 C) auf regionaler Ebene im Stader Athenaeum (14.01.2018), worüber im Folgenden berichtet wird.

Weiterlesen: Argumente über Argumente bei "Jugend debattiert"

Duell der besten Vorleser beim Regionalentscheid

Als Schulsieger des sechsten Jahrgangs vertrat Kilian Kress (Klasse 6 SL1) unsere Schule in der vergangenen Woche (19.02.2018) beim Regionalentscheid des 59. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels. Auch wenn es am Schluss nicht ganz zum Sieg reichte, war Kilian jedoch ein ernst zu nehmender Mitfavorit im Kampf um den begehrten Titel, da er insbesondere durch seine souveräne Vortragskunst überzeugen konnte.

Weiterlesen: Duell der besten Vorleser beim Regionalentscheid

Mathe-Olympiade: Neun "AGG-Olympioniken" ausgezeichnet

Mitte Dezember des vergangenen Jahres (15.12.2017) wurde es wieder einmal olympisch an unserer Schule. Dabei wurden jedoch keine Sportschuhe und Sportkleidung benötigt, sondern vielmehr das Geodreieck und der Zirkel – in Verbindung mit der Fähigkeit, mathematische Lösungsstrategien zu entwickeln, unverzichtbares Rüstzeug für unsere „Mathe-Olympioniken“. Die Erfolgreichsten unter ihnen wurden am heutigen Vormittag (31.01.2018) von unserem Schulleiter Herrn Book anlässlich einer kleinen Ehrungsfeier mit Urkunden und kleinen Präsenten ausgezeichnet.

Weiterlesen: Mathe-Olympiade: Neun "AGG-Olympioniken" ausgezeichnet

AGG-Handballerinnen lösen Finaltickets für den Landesentscheid

Mit zwei Siegen und einem klassischen „Ausrutscher“ im letzten Spiel gewannen unsere Handballerinnen des Jahrgangs 2003-2006 am vergangenen Mittwoch (07.08.2018) den Bezirksentscheid Jugend trainiert für Olympia in Neu-Wulmstorf. Durch diesen Erfolg sicherte sich unser Team damit die Teilnahme am Landesfinale 2018. Dieser Wettbewerb findet bereits am 28.02.2018 in Nienburg statt und unsere Schule vertritt dabei den Bezirk Lüneburg, wenn es dann gilt, gegen die besten Schulen aus den Bezirken Hannover, Braunschweig und Weser-Ems zu bestehen.

Weiterlesen: AGG-Handballerinnen lösen Finaltickets für den Landesentscheid

Weihnachtstüren-Wettbewerb: Und wieder gewinnt eine 7. Klasse

Im Verlauf der stimmungsvollen Weihnachtsfeier für die Schülerinnen und Schüler unserer Jahrgänge 5 bis 7 am heutigen Vormittag (21.12.2017) wurde auch ein bis dahin gut gehütetes Geheimnis gelüftet: Unsere beiden Schülersprecher Luka Jereczek und Joost Meyer verkündeten die Namen derjenigen Klassen, die im zum zweiten Mal ausgetragenen weihnachtlichen Dekorations-Wettbewerb die ersten drei Plätze belegt haben. Und fast könnte man in der noch jungen Geschichte dieses Wettbewerbs sogar schon von einer ersten Titelverteidigung berichten, denn das diesjährige Siegerteam geht nicht nur aus der gleichen Jahrgangsstufe wie der Gewinner im letzten Jahr hervor, sondern führt überdies auch dieselbe Klassenbezeichnung.

Weiterlesen: Weihnachtstüren-Wettbewerb: Und wieder gewinnt eine 7. Klasse