Weinachtstüren-Wettbewerb: Trend geht zur Lichterkette

Es bedarf nun wahrlich keines Trendscouts, um zu erspüren, welches unverzichtbare Accessoire in diesem Jahr im weihnachtlichen Dekorationswettbewerb unseres Gymnasiums für die Jahrgangsstufen 5, 6 und 7 dominiert, denn eines ist nur allzu offensichtlich: Der Trend geht eindeutig zur die angefertigten kleinen Kunstwerke an den Klassenraumtüren verzierenden und stimmungsvoll illuminierenden Lichterkette. Begeistert dem Aufruf unserer  Schülervertretung „Seid kreativ und macht eure Tür einzigartig“ folgend, wurde bis kurz vor Wettbewerbsschluss und unmittelbar vor der Bewertung durch unsere Schülerinnen und Schüler der Oberstufe am heutigen Tag (15.12.2017) mit viel Kreativität, Geschick und technischem Aufwand von allen Beteiligten noch einmal letzte Hand angelegt.

Am kommenden Montag soll - nach Aussage unserer beiden Schülersprecher - dann das Ergebnis verkündet werden, wer denn nun die schönste Weihnachtstür hergestellt hat. In der folgenden „Weihnachtstüren-Galerie 2017“ können sich geneigte Betrachter noch einmal ein Bild über die einzelnen Wettbewerbsbeiträge der dreizehn Klassen machen.

Fotos: D. Hinrichs