Wettbewerbe

Handball JtfO: Entscheidungen auf Kreisebene

In den Sporthallen von Harsefeld, Horneburg und Buxtehude fanden vom 23.10. bis 08.11.2019 die Kreisentscheide im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ (JtfO) statt. Von den insgesamt fünf teilnehmenden Mannschaften des AGG konnte unser jüngstes Mädchenteam der WK IV (Jahrgang 2007 bis 2010) den Heimvorteil in unserer eigenen Sporthalle nutzen und sich nach zwei deutlichen Siegen in den Spielen gegen die benachbarte Selma-Lagerlöf-Oberschule und dem Athenaeum aus Stade für die nächste Wettbewerbsrunde qualifizieren. Dafür herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!

Weiterlesen: Handball JtfO: Entscheidungen auf Kreisebene

Justin Allers und Elke Graeber erradeln Bestplatzierungen

In der Zeit vom 25.05.2019 bis zum 14.06.2019 hat das Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld im Rahmen des Umwelt- und Klimaschutzes an der diesjährigen Initiative „Stadtradeln“ vom Flecken Harsefeld teilgenommen. Das AGG-Team, bestehend aus 56 aktiven Radlern und Radlerinnen, führte in der Endabrechnung mit insgesamt 5.355 geradelten Kilometern die Tabellenspitze des Harsefelder Rankings an.

Weiterlesen: Justin Allers und Elke Graeber erradeln Bestplatzierungen

JtfO Leichtathletik: Ein 3. Platz beim Landesentscheid

Trotz einer Steigerung von fast 100 Punkten gegenüber dem Bezirksentscheid in Harsefeld vor knapp vier Wochen reichte es für unsere Leichtathletinnen (WK III) beim Landesentscheid in Braunschweig leider nur zu einem dritten Platz. Die Vizemeisterschaft wäre für das von OStR Uwe Sczeponik betreute AGG-Team nämlich durchaus erreichbar gewesen, wohingegen der Landesmeistertitel, den sich das Copernicus-Gymnasium Löningen zusammen mit der damit verbundenen Teilnahme am Bundesfinale in Berlin souverän sicherte, an diesem Tage nicht im Bereich des Möglichen lag.

Weiterlesen: JtfO Leichtathletik: Ein 3. Platz beim Landesentscheid

Landesfinale Fußball: Pech, Tränen und ein 2. Platz

Bis zwei Minuten vor Ende des letzten Spiels waren die AGG-Fußballerinnen aus den Klassenstufen 5 und 6 dem Turniersieg beim Landesfinale, das vor zwei Tagen (25.06.2019) in Barsinghausen stattfand, ganz nahe. Dann mussten die von OStR Uwe Sczeponik betreuten Mädchen gegen den späteren Turniersieger aus Lingen aber doch noch einen Gegentreffer hinnehmen, sodass der große Traum von der Teilnahme am diesjährigen Bundesfinale am Ende platzte und nach dem Schlusspfiff bittere Tränen flossen.

Weiterlesen: Landesfinale Fußball: Pech, Tränen und ein 2. Platz

AGG-Fußballerinnen spielen um den Landestitel

Anfang letzter Woche (03./04.06.2019) fanden in Hipstedt die Bezirksentscheide im Fußball statt. Alle drei Mädchenmannschaften des AGG Harsefeld hatten sich für diese dritte Runde des Schulwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ qualifiziert. Die jüngsten Mädchen aus den Klassen 5 und 6 konnten ihr Turnier souverän gewinnen und fahren nun zum Landesfinale nach Barsinghausen, die beiden anderen Mannschaften belegten in ihren Altersklassen jeweils den zweiten Platz.

Weiterlesen: AGG-Fußballerinnen spielen um den Landestitel