Projekttage

Zeitreise: Zurück in die Steinzeit

Einen überaus spannenden und lehrreichen Vormittag im Stader Schwedenspeicher erlebten die Klasse 5 S Anfang Dezember (02.12.15) und die übrigen Klassen dieser Jahrgangsstufe des AGG Harsefeld im Harburger Helms-Museum in der letzten Woche (10.12./11.12.2015). Während in der Schwingestadt die dortige neue archäologische Dauerausstellung zu einer Zeitreise vom Neandertaler zu den Wikingern einlud, hieß es für die von OStR´ Gudrun Dade, StR´ Astrid Ahl und StR Oliver Schaefers begleiteten Lerngruppen der 5 FL, 5 F, 5 F1 und 5 F2 zur Werkzeugherstellung von eigener Hand „Zurück in die Steinzeit!“

Weiterlesen: Zeitreise: Zurück in die Steinzeit

Sponsorenlauf 2015: Überwältigende Spendensumme erlaufen

Kurz vor den Sommerferien erfuhr das Engagement für Flüchtlinge und Asylbewerber des Harsefelder Arbeitskreises Asyl durch unsere Schülerinnen und Schüler eine großartige Unterstützung: Ein von ihnen absolvierter Spendenlauf übertraf nach Auswertung der sportlichen Leistungen und Einnahme der eigens dafür ausgelobten Sponsorengelder die Erwartungen aller Beteiligten, hatten doch nahezu 700 Laufwillige mit knapp 13 000 Euro eine überwältigende Spendensumme gemeinsam für einen guten Zweck „erlaufen“. Ganz besondere Freude herrschte dann auch bei zwei Vertretern des AK Asyl, als Schulleiter OStD Johann Book und StRef´ Nicola Hanauer ihnen Mitte September (17.09.2015) einen symbolischen Scheck über die stolze Summe überreichen konnten.

Weiterlesen: Sponsorenlauf 2015: Überwältigende Spendensumme erlaufen

Kleine Teufelchen - nutzbar gemacht

In der vergangenen Woche (17.01.2015) besuchten die Schülerinnen und Schüler des Biologiekurses e.A. der Jahrgangsstufe 11 in Begleitung ihres Kursleiters StR Michael Gedde das Elbe Klinikum Stade, um den Berufsalltag von Molekularbiologen genauer kennenzulernen und in den klinikeigenen Laboren selbst gentechnische Experimente durchzuführen. Über die dabei gewonnenen Erkenntnisse im Umgang mit den "kleinen Werkzeugen" der Biotechnologie ein Bericht von Johanna Maria Kalinski.

Weiterlesen: Kleine Teufelchen - nutzbar gemacht

„Nur wer die Natur kennt, kann sie auch bewahren“

Anlässlich des bevorstehenden Semesterthemas „Ökologie“ unternahmen die Biologiekurse der Jahrgangsstufe 12 des AGG Harsefeld Anfang September (07.09.2015) in Begleitung ihrer Kursleiter Frau Dr. Fischbeck-Eysholdt, Herrn Gedde und Herrn Wiegand eine Exkursion in das Ökosystem „Niederelberaum“, um einen Überblick über die Ökologie und insbesondere über ökologische Fragestellungen der Elbe zu bekommen.

Weiterlesen: „Nur wer die Natur kennt, kann sie auch bewahren“

Von Entspannungstechniken bis zur Staatengründung

Während der viertägigen Projektarbeit am AGG wurden mehr als 40 Projekte aus verschiedenen Themenbereichen angeboten – für jede Schülerin und jeden Schüler war also etwas dabei. Fünf Projekte, die uns dreien besonders aufgefallen sind, haben wir einmal etwas genauer unter die Lupe genommen.

Weiterlesen: Von Entspannungstechniken bis zur Staatengründung