Projekte

Neu zertifiziert: Das AGG ist "Umweltschule in Europa"

Erstmals ist unser Gymnasium auf einer Auszeichnungsveranstaltung, die in der vergangenen Woche (26.09.2019) im Freilichtmuseum am Kiekeberg stattgefunden hat, von der Regionalabteilung Lüneburg mit dem Qualitätssiegel "Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule" zertifiziert worden: Die an diesem Tage nach Ehestorf-Rosengarten angereiste Delegation des AGG erhielt aus den Händen des Niedersächsischen Kultusministers Grant Hendrik Tonne vor Ort eine offizielle Urkunde ebenso wie eine entsprechende Fahne, mit der unsere Schule – zunächst einmal in den nächsten zwei Jahren – für Umwelt und Natur auch nach außen hin deutlich Flagge zeigen wird.

Weiterlesen: Neu zertifiziert: Das AGG ist "Umweltschule in Europa"

Erfolgreiche Deckelaktion: 65 Polio-Impfungen für 65 kg Kunststoff

Knapp sieben Monate nach ihrem Aufruf an die Schulgemeinschaft unseres Gymnasiums, sich an der Aktion „Deckel gegen Polio“ zu beteiligen, konnte Ende November (30.11.2018) zum zweiten Mal die Ausbeute so überaus emsig gesammelter Getränkeflaschenverschlüsse ihrer Wiederverwertung zugeführt werden: Die 65 kg Kunststoff, die unser Schülersprecher Luka Jereczek an diesem Tage in der Sammelstation (Recycling Zentrum Stade) abgab, entsprechen ca. 32.500 Deckeln, deren Verkauf es möglich macht, 65 Schutzimpfungen gegen die weltweit noch immer nicht gänzlich ausgerottete Kinderlähmung zu bezahlen.

Weiterlesen: Erfolgreiche Deckelaktion: 65 Polio-Impfungen für 65 kg Kunststoff

Durchsichtig getoastet: Das „MIG Planspiel“ 2014

Einmal mehr wurden in der letzten vollen Schulwoche vor den Osterferien (24.03. bis 28.03.2014) wirtschaftliches Geschick, Ehrgeiz und viel Durchhaltevermögen von den Schülerinnen und Schülern der Klasse 10 F1 im Rahmen des diesjährigen „MIG-Planspiels“ verlangt. Aufgeteilt auf drei Unternehmensvorstände mussten unsere Zehntklässler ihre Unternehmen, die allesamt durchsichtige Toaster als Marktlücke erkannt hatten, erfolgreich an die Spitze der hiesigen Wirtschaftswelt führen.

Weiterlesen: Durchsichtig getoastet: Das „MIG Planspiel“ 2014

Aktionsprämie fürs Energiesparen erhalten

Für die Beteiligung unseres Gymnasiums am Klimaschutzprojekt „Fifty-fifty“ des Landkreises Stade wurden unlängst wieder Aktionsprämien ausgeschüttet: Neben vier weiteren kreiseigenen Schulen erhielt auch das AGG Harsefeld für besondere Aktivitäten noch einmal 1000 Euro, nachdem man bereits im vergangenen Sommer für das zweite Projektjahr mit einer ebenfalls beachtlichen Energie-Einsparprämie belohnt worden war. Auch an unserer Schule entwickeln Schülerinnen und Schüler zusammen mit Physik-Fachobmann OStR Wolfgang Ehlers Ideen und Maßnahmen, um in unseren Gebäuden Energie einzusparen. So wurden beispielsweise im Seminarfach Facharbeiten erstellt, die sich des Themas „Ökologischer Fußabdruck“ annahmen.

Unterkategorien