Frankreich (2 Wo.)

10 Jahre Schüleraustausch mit dem Collège Les Fontaines

Obwohl unser Gymnasium noch recht jung ist, gibt es seit 2006 einen Schüleraustausch mit dem Collège Les Fontaines in Thouarcé, einer kleinen Stadt in der Nähe von Angers an der Loire. Alle zwei Jahre finden gegenseitige Besuche statt, die zehn Tage dauern und an denen bei uns die Französischschüler der 8. Klassen teilnehmen können, wobei sie viele Unterschiede im täglichen Leben der beiden Länder entdecken. Seit 2008 sind die beiden Schulen offizielle Partnerschulen. Grund genug, einmal eine Art Bilanz des Austauschs zu ziehen.

Weiterlesen: 10 Jahre Schüleraustausch mit dem Collège Les Fontaines

Frankreich-Austausch: Auf Gegenbesuch in Thouarcé

„Die Zeit ging viel zu schnell um.“ – Das war das einmütige Resümee der 32 Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums, die von OStR´ Thora Seemann, StR´ Sophia Großkopf sowie StRef´ Alexandra Nickeleit begleitet in diesem Jahr an der zehntägigen Austauschfahrt (28.03. bis 04.04.2017) nach Thouarcé teilnahmen. Neben Paris und zahlreichen anderen lokalen Sehenswürdigkeiten war für alle der historische Park Puy du Fou bei strahlendem Sonnenschein Höhepunkt einer an Erlebnissen und Eindrücken reichen Frankreichreise.

Weiterlesen: Frankreich-Austausch: Auf Gegenbesuch in Thouarcé

Austauschschüler aus Thouarcé zu Gast in Harsefeld

Nachdem 28 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 bereits im März die Gelegenheit bekamen, Frankreich und das Leben in einer französischen Familie kennenzulernen, freuen sich das Aue-Geest-Gymnasium und ganz besonders die deutschen Gastfamilien auf den nun anreisenden Gegenbesuch aus Frankreich. Mit Ausflügen nach Bremen, Hamburg, Lübeck und Stade möchte die Fachschaft Französisch den Schülerinnen und Schülern sowie den begleitenden Lehrkräften Frau Girault, Frau Tusseau und Herrn Gouault Norddeutschland schmackhaft machen. Auf deutscher Seite wird der Austausch von Frau Heiss und Herrn Jankowski betreut.

Weiterlesen: Austauschschüler aus Thouarcé zu Gast in Harsefeld

Gemeinsames Naturprojekt mit unseren französischen Gästen

Gemeinsam und voneinander lernen werden mit Beginn der kommenden Woche die Schülergruppe aus Thouarcé, die gestern (2.03.2017) zu einem achttägigen Aufenthalt im Rahmen des Frankreichaustauschs an unserem Gymnasium in Harsefeld eingetroffen ist, und ihre französischsprachigen Gastgeber, Schülerinnen und Schüler unserer Jahrgangsstufe 8. Die Fachgruppe Französisch hat für beide das Projekt „L´ homme et la nature – Mensch und Natur“ aufgelegt, so dass neben einem interessanten Besuchsprogramm für unsere Gäste und dem Spaß an der gegenseitigen Begegnung auch der Lerneffekt für beide Seiten nicht zu kurz kommen sollte.

Weiterlesen: Gemeinsames Naturprojekt mit unseren französischen Gästen

Schüleraustausch: Serdecznic witamy!

Nachdem sie im Februar dieses Jahres bereits herzlich aufgenommene Gäste im tief verschneiten Wisla gewesen waren, bietet nunmehr der erste Gegenbesuch ihrer polnischen Austauschpartner in Harsefeld vierzehn Acht- und Neuntklässlern unseres Gymnasiums die Gelegenheit, gleichermaßen in die Rolle eines guten Gastgebers zu schlüpfen: In Begleitung ihrer beiden Lehrerinnen Frau Aleksandra Barbuletis und Frau Marzena Oziemkiewicz trafen am „unterrichtsfreien“ Dienstag (29.05.2012) schon frühmorgens einundzwanzig Schülerinnen und Schüler zu Beginn ihres elftägigen Aufenthalts in der Geestregion vor unserem dann doch nicht völlig verwaisten Schulgebäude ein.

Weiterlesen: Schüleraustausch: Serdecznic witamy!