Aktuell

Aktuell

Die aktuellen Nachrichten rund ums Gymnasium Harsefeld

Exkursion zur Gedenkstätte Lager Sandbostel

Auf der Exkursion unter der Leitung ihrer Geschichtslehrerin Frau OStR´ Gudrun Dade zur Gedenkstätte des Kriegsgefangenlagers Stalag XB und zur Kriegsgräberstätte in Sandbostel (14.09.2017) zeigten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 FL1 von diesem besonderen Ort der Trauer für die Angehörigen der dort zwischen 1941 und 1945 umgekommenen sowjetischen Soldaten tief beeindruckt. Davon und über das in der Gedenkstätte etablierte Namensziegelprojekt berichtet im Folgenden Elisabeth Marie Mehmel.

Weiterlesen: Exkursion zur Gedenkstätte Lager Sandbostel

Verschenke einen Schokoladen-Nikolaus!

Nach dem großartigen Erfolg im vergangenen Jahr startet der Schülerrat des AGG Harsefeld mit Beginn der neuen Woche wieder seine Aktion „Verschenke einen Nikolaus und tu´ etwas Gutes“. Vom 13.11. bis zum 17.11.2017 werden dann wieder von Mitgliedern unserer Schülervertretung jeweils in den Pausen an einem Verkaufsstand im Forum Bestellungen für Schokoladen-Nikoläuse entgegengenommen und kleine Zettel für persönliche Botschaften bereitgehalten, die mit der zum Preis von 1,50 € zu erwerbenden Süßigkeit ihre glücklichen Empfänger in allen Klassen und Kursen termingerecht am Nikolaustag erreichen werden. Auch in diesem Jahr sollen zwei Drittel des Erlöses aus dem Verkauf der kleinen Schokomännchen gespendet werden, und zwar dem Hamburger Kinder-Hospiz Sternenbrücke.

Weiterlesen: Verschenke einen Schokoladen-Nikolaus!

Informationsveranstaltung zur Qualifikationsphase

In der kommenden Woche wird am Montag (13.11.2017) um 11.45 Uhr im Forum eine Informationsveranstaltung für alle Schülerinnen und Schüler durchgeführt, die sich am AGG Harsefeld im 1. Halbjahr der Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe befinden. Die Teilnahme an dieser Veranstaltung, in deren Verlauf Herr StD Dirk Graevenitz über die Bedingungen für die Einbringung von Kursen in die Gesamtqualifikation informieren wird, ist für die Jahrgangsstufe 11/1 obligatorisch.

Wingstfahrt: Einander kennenlernen - miteinander kooperieren

Die Kennlernfahrt unserer Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 ist nicht nur ein mit Spannung erwarteter Erlebnisaufenthalt im Klassenverband, sondern neben der Einschulungsfeier, den Einführungstagen und dem Herbstfrükstück auch wesentlicher Bestandteil der "Willkommenskultur" an unserem Gymnasium, der unseren Jüngsten das Ankommen am AGG leichter machen soll. Während der dreitägigen Fahrt in die Wingst (18.09. bis 20.09.2017) standen Kooperationsspiele und Spiele zur Verbesserung der Sozialkompetenz der Klassen im Wald und auf dem Gelände der Jugendherberge im Mittelpunkt, wovon Amely Bürke und Frida Husung (beide 5 F1) sowie Lena Frobel, Milena Grundke, Lena Heine und Lara Poppe (alle 5 F3) im Folgenden berichten.

Weiterlesen: Wingstfahrt: Einander kennenlernen - miteinander kooperieren

Schulbezirk des Aue-Geest-Gymnasiums neu zugeschnitten

Auf seiner letzten Sitzung (26.09.2017) hat der Ausschuss für Schule und Bildung die Schulbezirke für die in Trägerschaft des Landkreises Stade stehenden Gymnasien neu festgelegt. Dabei wurde der Schuleinzugsbereich des Aue-Geest-Gymnasiums dahingehend geändert, dass ab dem Schuljahr 2018/2019 die bislang am Buxtehuder Halepaghen-Gymnasium nach der 4. Klasse in die Jahrgangsstufe 5 neu eintretenden Schülerinnen und Schüler der Grundschule Bliedersdorf-Nottensdorf künftig nach Harsefeld wechseln werden.

Weiterlesen: Schulbezirk des Aue-Geest-Gymnasiums neu zugeschnitten

Storengy unterstützt das AGG mit IT-Ausrüstung

Unmittelbar vor Beginn der Herbstferien erhielt unser Gymnasium noch eine großzügige Computerspende der in Berlin ansässigen Storengy Deutschland GmbH. Rüdiger Maikranz, Betriebsleiter des zum Unternehmen gehörenden Erdgasuntergrundspeichers in Harsefeld-Hollenbeck, öffnete heute Vormittag (29.09.17) auf unserem Schulhof anlässlich der offiziellen Übergabe von dem AGG zur Verfügung gestellten IT-Geräten die Flügeltüren seines voll beladenen Lieferwagens ganz besonders weit – sehr zur Freude von Schulleiter Johann Book und dem an unserem Gymnasium für die EDV Verantwortlichen StR Thomas Köhler.

Weiterlesen: Storengy unterstützt das AGG mit IT-Ausrüstung

Kaiserliches Herbstbüffet für unsere Jüngsten

Dabei zu helfen, gut an der neuen Schule anzukommen und untereinander über den eigenen Jahrgang hinaus Kontakte zu knüpfen – das ist die Grundidee für die alljährliche Ausrichtung des Herbstfrühstücks an unserem Gymnasium. Am heutigen Vormittag (19.09.2017) erlebte diese insbesondere bei unseren jüngsten Schülerinnen und Schülern hochgeschätzte Veranstaltung mittlerweile nun schon ihre elfte Auflage, gibt sie gerade ihnen doch die in ihrer Schulzeit nur zweimal gebotene Gelegenheit, in unserem Forum gemeinsam und geradezu kaiserlich zu frühstücken.

Weiterlesen: Kaiserliches Herbstbüffet für unsere Jüngsten

Schulkiosk: Rollläden wieder hochgefahren

Ein länger vermisstes, nun aber wieder vernehmbares Rattern der Rollläden in unserem Schulforum zu Beginn der ersten großen Pause ist untrügliches Zeichen dafür, dass die Pausenverpflegung unserer Schülerinnen und Schüler mit kleinen Snacks, Obst und Getränken künftig wieder sichergestellt ist: Mitte dieser Woche (6.09.2017) hat unter der neuen Leitung von Frau Annelies Schnorr-Stroosnier unser Schulkiosk seinen Betrieb wieder aufgenommen, sodass die Interimslösung, der übergangsweise betriebene Verkaufsstand eines Teams der Jahrgangsstufe 12, aufgehoben werden konnte.

Weiterlesen: Schulkiosk: Rollläden wieder hochgefahren

Schnell, hoch und weit in der sportpraktischen Prüfung

Während für ihre Jahrgangskollegen das Abitur 2018 zeitlich noch in geraumer Ferne liegt, haben am heutigen Nachmittag (28.8.2017) zwölf unserer Primanerinnen und Primaner bei optimalen äußeren Bedingungen ihre Sportschuhe geschnürt und sich mit ihren anschließend auf der Laufbahn erbrachten Leistungen bereits ein durchaus veritables Punktepolster verschaffen konnten, das in ihre Gesamtqualifikation eingehen wird: Zum dritten Male fand am AGG eine vorgezogene sportpraktische Prüfung in der Disziplin Leichtathletik für diejenigen Schülerinnen und Schüler statt, die Sport als fünftes Prüfungsfach im Abitur 2018 gewählt haben.

Weiterlesen: Schnell, hoch und weit in der sportpraktischen Prüfung