Aktuell

Aktuell

Die aktuellen Nachrichten rund ums Aue-Geest-AktuellesGymnasium Harsefeld

Über die neue Fußgängerbrücke in die Kirche

Vergangene Woche (5.11.2019) machten sich zwei Religionskurse der Jahrgangsstufe 6 mit StR‘ Michaela Surges und Schulpastor Axel Rothermund auf den Weg zur katholischen Kirche St. Michael in Harsefeld. Im Rahmen der Unterrichtseinheit „Evangelisch – Katholisch: Wie verschieden sind wir?“ wurde dieser Unterrichtsgang geplant, um zu entdecken, was diese beiden Konfessionen verbindet und unterscheidet. Im Folgenden berichten mehrere Schülerinnen der 6 F2 und 6 L von ihren Eindrücken

Weiterlesen: Über die neue Fußgängerbrücke in die Kirche

Einladung zur Mitgliederversammlung des Fördervereins

Am 27.11.2019 um 19.00 Uhr findet die Jahresmitgliederversammlung vom Förderverein statt. Als Anlage hierzu die Einladung auch in diesem Jahr wieder in papierloser Form über die Homepage der Schule zum Vorteil von Umwelt und Kosten (http://www.gymnasium-harsefeld.de/index.php/schule/foerderverein-ev/903-einladung-zur-mitgliederversammlung-vom-foerderverein). Es können auf der Mitgliederversammlung gemeinsam Vorschläge, Ideen und Fragen zu den Projekten im aktuellen Schuljahr besprochen werden. 

Weiterlesen: Einladung zur Mitgliederversammlung des Fördervereins

Unsere ersten Seiteneinsteiger

Nicht durch die Hintertür, sondern von der Seite gelangen seit dieser Woche die ersten Lerngruppen  – vornehmlich solche der Jahrgangsstufe 12  – in drei neue Kursräume zu ihrem Unterricht. Zwar tragen Letztere für unser Schulgebäude geläufige Bezeichnungen, nämlich E 208, E 209 und E 210, als ganz besondere weisen sie sich jedoch dadurch aus, dass sie in einem separaten kleinen Trakt der Selma-Lagerlöf-Oberschule liegen. Künftig werden dort Oberstufenkurse unseres Gymnasiums in der direkten Nachbarschaft fußläufig leicht erreichbar in auch medientechnisch gut ausgerüsteten Räumlichkeiten eine alternative Lernheimat finden.

Weiterlesen: Unsere ersten Seiteneinsteiger

Ausgiebig Genussvoll Gefrühstückt

Wenn wie am letzten Mittwoch im Oktober (30.10.2019) unser Schulforum herbstlich dekoriert ist und alle Tische dort besonders schön eingedeckt sind, ist dies für unsere beiden jüngsten Jahrgänge ein untrügliches Zeichen dafür, dass sie an diesem Tage mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt werden: Auch in diesem Jahr hatten wieder zahlreiche helfende Elternhände mit dazu beigetragen, das von StR´ Meike Feindt organisierte und am AGG schon traditionelle Herbstfrühstück für unsere nach den Sommerferien neu eingeschulten Fünftklässler zu deren großer Freude auszurichten. Im Folgenden darüber ein Bericht von Linn Schmetjen und Viola Schmidt aus der Klasse 6 S.

Weiterlesen: Ausgiebig Genussvoll Gefrühstückt

Beim Schülerkonzert im großen Saal der Elbphilharmonie

In der letzten Woche vor den Herbstferien (30.10.2019) machten sich 31 Schülerinnen und Schüler der Klasse 9 FSL1 in Begleitung ihrer Lehrkräfte Frau Bente, Frau Göllnitz-Grabbert und Frau Stamerjohanns mit Bahn und Fähre auf den Weg zur Hamburger Elbphilharmonie. Gleichermaßen beeindruckt von der imposanten Architektur und dem einstündigen Schülerkonzert im großen Saal des Gebäudes zeigten sich Frederike Hennigs und Jasmin Raap, die beiden Autorinnen des folgenden Beitrags.

Weiterlesen: Beim Schülerkonzert im großen Saal der Elbphilharmonie

Gemeinsam einen Baum für die Zukunft gepflanzt

Mit einer gemeinsamen Pflanzaktion haben heute Vormittag (20.09.2019) OStD´ Ute Appelkamp und Schülersprecher Luka Jereczek in Anwesenheit aller Mitglieder der Schülervertreterversammlung sowie von einigen Lehrkräften, die sich um die Zertifizierung des AGG als Umweltschule verdient gemacht haben, anlässlich des ersten Tages der "Climate Action Week", zu der weltweit aufgerufen worden ist, versucht, dazu beizutragen, an unserem Gymnasium das Thema Klimaschutz und Nachhaltigkeit sowie die globale Debatte um den Klimawandel in das Bewusstsein auch der Mitglieder unserer Schulgemeinschaft zu rücken.

Weiterlesen: Gemeinsam einen Baum für die Zukunft gepflanzt

Einschulung: Der erste Schritt einer spannenden Lernreise

Einhundertneunzehn junge „Lern- und Abenteuerreisende“ machten heute Vormittag (15.08.2019) ihren ersten Schritt auf dem vor ihnen liegenden spannenden, gleichwohl aber auch langen Weg in Richtung ihres gemeinsamen Reiseziels: dem Abitur im Jahre 2028. Die zu Beginn einer solch großen Unternehmung nachvollziehbare gespannte Unruhe, das einsetzende „Reisefieber“ vor dem Aufbruch, versuchte jedoch OStD´ Ute Appelkamp bei unseren neu eingeschulten Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 5, die in zahlreicher Begleitung ihrer Familienangehörigen anlässlich des feierlichen Beginns ihrer Schulzeit am Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld in unserem Form erschienen waren, gleich im Ansatz mit ermunternden Worten und Verweis auf eine sie erwartende angenehme „Reiseatmosphäre“ ein wenig zu mindern.

Weiterlesen: Einschulung: Der erste Schritt einer spannenden Lernreise

Belobigungen für besondere Leistungen

Anlässlich des Schuljahrendes sind heute Vormittag (03.07.2019) alle Klassen und Kurse vor der Zeugnisausgabe auf zwei Veranstaltungen zusammengekommen, in deren Verlauf Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums, die im vergangenen Schuljahr ein besonderes Engagement für die Schulgemeinschaft an den Tag gelegt, sich durch bemerkenswerte sportliche Leistungen oder sich in anderweitigen Schulwettbewerben ausgezeichnet hatten, von OStD´ Ute Appelkamp und StD´ Christian Sondern belobigt wurden.

Weiterlesen: Belobigungen für besondere Leistungen

Projekttage "Bewusstsein" 2019

Weiterlesen: Projekttage "Bewusstsein" 2019