Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld

Ausgiebig Genussvoll Gefrühstückt

Wenn wie am letzten Mittwoch im Oktober (30.10.2019) unser Schulforum herbstlich dekoriert ist und alle Tische dort besonders schön eingedeckt sind, ist dies für unsere beiden jüngsten Jahrgänge ein untrügliches Zeichen dafür, dass sie an diesem Tage mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt werden: Auch in diesem Jahr hatten wieder zahlreiche helfende Elternhände mit dazu beigetragen, das von StR´ Meike Feindt organisierte und am AGG schon traditionelle Herbstfrühstück für unsere nach den Sommerferien neu eingeschulten Fünftklässler zu deren großer Freude auszurichten. Im Folgenden darüber ein Bericht von Linn Schmetjen und Viola Schmidt aus der Klasse 6 S.

An unserer Schule gab es heute ein leckeres Herbstfrühstück. Zu dieser traditionellen Willkommensveranstaltung am Aue-Geest-Gymnasium, die schon seit 14 Jahren alljährlich im Oktober stattfindet, luden die 6. Klassen den 5. Jahrgang ein. Wir aßen gemeinsam und hatten die Gelegenheit, uns untereinander besser kennenzulernen und auszutauschen.

Alle Kinder brachten etwas mit und einige Eltern bauten mit Unterstützung von Frau Feindt das Buffet auf und verzierten die Tische mit herbstlicher Dekoration, die wir Kinder mitgebracht hatten.

Zu Beginn spielte die Big Band „Al forno“ die Lieder „Don’t worry, be happy“ und „Cantina Band“. Danach konnten wir im Sinne des Erntedankfestes das von den Eltern zubereitete Essen verspeisen. Es gab beispielsweise frisch gebackenes Kürbisbrot, selbstgekochte Marmelade oder leckere Muffins mit frischen Äpfeln.

Wir bedanken uns bei allen, die dieses tolle Frühstück ermöglicht haben.

Fotos: M. Feindt