Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld

Unser neuer stellvertretender Schulleiter stellt sich vor

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter!

Ich freue mich, seit dem 01.02.2019 die Stelle des stellvertretenden Schulleiters am AGG Harsefeld inne haben zu dürfen. Auch wenn ich seit August 2007 an unserem Gymnasium unterrichte und mich die meisten sicherlich kennen, möchte ich die Chance nutzen, mich einmal vorzustellen.

 Ich komme ursprünglich aus dem Ruhrgebiet und habe am Geschwister-Scholl-Gymnasium in Wetter an der Ruhr 1997 mein Abitur absolviert. Nach dem folgenden Grundwehrdienst in Wuppertal habe ich Mathematik und Sport an der Ruhr-Universität Bochum studiert, ehe es mich dann 2004 in den Norden zum Referendariat verschlug. Zum Wohnen wählte ich die schönste Stadt der Welt (Hamburg) und zum Arbeiten eher kleinere Städte in der „näheren“ Umgebung. So pendelte ich für mein Referendariat täglich nach Heide in Dithmarschen und nach meinem Abschluss und Berufseinstieg nach Harsefeld. Durch mein Hobby Faustball kannte ich die Umgebung schon länger und mir war direkt klar, als ich mir die Schule schon während des Referendariats angeschaut habe, dass ich gerne nach Harsefeld kommen möchte. Dieser Schritt wurde mir dann durch Herrn Book ermöglicht, da er mir ab August 2007 eine Festanstellung angeboten hatte. Der Lebensmittelpunkt Hamburg im Stadtteil Lokstedt, wo ich mit meinen beiden Kindern Leni (8) und Tom (6) lebe, hat sich nicht verändert.

Mein Ziele in dieser für mich neuen Funktion sind, dass alle Schülerinnen und Schüler gerne unsere Schule besuchen, dass sie Tag für Tag in ihren Fähigkeiten und Fertigkeiten gefördert werden und dass auftretende Probleme offen und auf direktem Weg geklärt werden können.

Ich freue mich, unsere Schule mit Euch und Ihnen stets weiterzuentwickeln und auf einem modernen Bildungsniveau zu halten.

Diese Dinge schaffen wir nicht allein als Leitungsteam. Dies schaffen wir nur mit einer respekt- und vertrauensvollen Zusammenarbeit der gesamten Schulgemeinschaft. In diesem Sinne freue ich mich erstmal auf die nächsten Wochen und Monate in der neuen Position und natürlich dann auf viele weitere Jahre am AGG.

Christian Sondern