Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld

Startschuss zur "Tour d'AGG" für unsere neuen Fünftklässler

Mit der freundlichen Aufforderung, von nun an kräftig in die Pedale zu treten, gab unsere Schulleiterin StD´ Ute Appelkamp am heutigen Vormittag (9.08.2018) den Startschuss zum Prolog für einhundertsechzehn in ihren Grundschulen gut vorbereitete junge Radrennfahrerinnen und Radrennfahrer zu deren nunmehr aufgenommenem Neun-Etappen-Rennen auf dem Weg zum Abitur am Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld. Dabei hieß sie die Hauptakteure, unsere neuen Fünftklässler, die anlässlich des feierlichen Beginns ihres gymnasialen Schullebens in zahlreicher Begleitung ihrer Familienangehörigen in unserem Forum erschienen waren, auf das Herzlichste willkommen.

Für eine schwungvolle musikalische Begrüßung der neuen Jahrgangsstufe 5 und der anwesenden Gäste sorgte zu Beginn der feierlichen Einschulungsveranstaltung die AGG-Schulband mit zwei Titeln ("SOS"/Abba und "Seven Nation Army"/The White Stripes).

In ihrer neuen Funktion als Schulleiterin begrüßte Frau StD´ Ute Appelkamp erstmals Schülerinnen und Schüler sowie deren Familienangehörige am Einschulungstag für die Jahrgangsstufe 5 an unserem Gymnasium und versprach den aus den Grundschulen der Region neu zusammengestellten, „bunt gemischten“ Klassen, dass sich deren an diesem Tage verständliche Aufregung schnell legen und man vieles Interessante kennenlernen sowie eine Menge Freunde an der für sie weiterführenden Schule finden werde.

Letztere werde – ähnlich wie die Tour de France mit ihren einundzwanzig Tagesabschnitten – von ihnen dagegen in nur neun, zweifelsohne jedoch zeitlich länger währenden Etappen zu absolvieren sein, wobei die „Tour d´AGG“, die beileibe keine Spazierfahrt und auch beschwerliche Abschnitte aufweisen werde, an ihrem Ende nicht nur für die Gesamtsiegerin bzw. den Gesamtsieger, sondern für alle eine Urkunde bereithalte, nämlich das Abiturzeugnis.

„An unserem Gymnasium, werdet ihr wachsen, groß werden und Power kriegen,“ versprach unsere Schulleiterin den einhundertsechzehn Neueingeschulten in ihrer Ansprache. Es gehe aber nicht nur um Höchstleistungen, es zähle auch, dabei das Gleichgewicht und sein persönliches Glück zu halten. Und wie die von zahlreichen Helfern unterstützen Radprofis würden auch sie, die Schülerinnen und Schüler der neuen Jahrgangsstufe 5, am Aue-Geest-Gymnasium neben ihren Eltern und den Lehrkräften „unterwegs“, insbesondere aber in der ersten Zeit, durch die ihnen zur Seite gestellten Klassenpaten wertvolle "Wasserträger" (Lernbegleiter) im besten Sinne finden, rief StD´ Appelkamp in Erinnerung, bevor sie unseren jüngsten Jahrgang aufforderte, beim Inangriffnehmen der ersten Etappe kräftig in die Pedale zu treten, und selber mit vier Glockenschlägen für die am AGG traditionelle Einstimmung sorgte.

 

Auch unser Schulpastor Axel Rothermundt schloss sich den guten Wünschen für einen erfolgreichen Beginn des neuen Lebensabschnitts für alle neu Eingeschulten an, erbat für sie und alle Anwesende am ersten Tag des Schulanfangs einen Segen und ersuchte um "das Quäntchen Gelingen, das wir nicht in der Hand haben".

Abschließend wurden dann aus allen Fünftklässlerinnen und Fünftklässlern vier gleichstarke und konkurrenzfähige „Radrenn-Teams“ gebildet, indem per namentlichem Aufruf durch die jeweiligen künftigen Klassenleitungen die mit Spannung erwartete Einteilung der neuen Klassengemeinschaften erfolgte. Im Einzelnen sind dies: Herr StR Helge Rathke (5 F1), Herr StR Oliver Schaefers (5 F2), Frau StR´ Marit Pieper (5 L) sowie Herr StR Tino Kästner (5 S).

Diese waren es dann auch, die ihre Klassen vor dem Beziehen der „Teamquartiere“ (Klassenräume) geschlossen zu einem kurzen „Fotoshooting“ vor dem Schulgebäude führten, während Frau Appelkamp allen Eltern, Erziehungsberechtigten und Angehörigen im Schulforum noch Rede und Antwort stand und sie zu einer vertrauensvollen Mitarbeit am Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld einlud.

Die vier neuen Klassen der Jahrgangsstufe 5 am Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld im Schuljahr 2018/19 mit ihren jeweils drei Klassenpaten:

Die Klasse 5 F1 des AGG

Die Klasse 5 F2 des AGG

Die Klasse 5 L des AGG

Die Klasse 5 S des AGG

Fotos: D. Hinrichs